Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Haus & Garten am 18.11.2017



19.11.2015

Bemz lanciert das finale Design seiner Jubiläumskollektion

Zehn Jahre Bemz – und eine neue Kreation von Bemz-Designerin Katarina Wiklund



Bemz-Designerin Katarina Wiklund mit ihrer neuesten Kreation: IKEA Klippan 2er Sofa mit dem Bezug Brick Building Pink (199 €). Dazu von ihr ausgewählte Bemz-Kissenbezüge (v.l.n.r.): Aqua Panama Cotton 50x50 cm (15 €), Pink Fiskis 50x50 cm (49 € / aus der Bemz Artist Collection), Brick Pink 50x50 cm (45 €), Brick Block Black 50x50 cm (45 €) und dahinter Lillhagen White von Maria Rothman 50x50 cm (35 €).


Zehn Jahre Bemz (www.bemz.com) – zehn Jahre maßgeschneiderte Bezüge für IKEA-Möbel und andere Heimtextilien: Die schwedische Designfirma feiert das Finale ihres Jubiläumsjahrs 2015 mit dem neuen Stoff Brick Building Pink – einer Kreation von Katarina Wiklund exklusiv für Bemz. Inspiriert von den Comic-Büchern der Kindheit setzt dieses fünfte Design innerhalb der limitierten Bemz Jubiläumskollektion farbenfrohe und markante Akzente im Wohnbereich. Erhältlich ist der pinkfarbene Stoff der Bemz- Designerin über das Jahr 2015 hinaus – solange der Vorrat reicht.

Aufgewachsen in den 1970er Jahren, war Katarina Wiklund schon immer fasziniert von Comics und Zeichentrickfilmen. Das Haus ihrer Träume wurde von Donald Duck bewohnt. Sie war begeistert von der zweidimensionalen Anmutung der Cartoons, von der exakten Ausführung der Zeichnungen und den fröhlichen Pastellfarben. Schon als Kind hat sie versucht, diesen Stil nachzuahmen – und war doch nie zufrieden mit dem Ergebnis, weil sie nicht die Perfektion ihrer geliebten Comic-Bücher erreichte.

Doch als Bemz sie um ein neues Muster für das Finale der Jubiläumskollektion bat, wurde die Welt der Cartoons erneut zu ihrer Inspirationsquelle: Und so hat Brick Building Pink genau die klare, flache Anmutung in einem farbenfrohen Pink-Ton mit feiner und symmetrischer Grafik, nach der sie immer gesucht hat.

Bemz-Designerin Katarina Wiklund inszeniert Brick Building Pink
Wie alle Designer innerhalb der limitierten und kuratierten Bemz-Jubiläumskollektion hat auch Katarina Wiklund ihren neuen Entwurf mit anderen Textilien von Bemz inszeniert und so einen unverwechselbaren Look geschaffen. Als Umgebung für ihr IKEA Klippan-Sofa in Brick Building Pink hat sie die besondere Atmosphäre einer alten, wunderschönen Textilfabrik gewählt. Als Highlight zum großen Finale der Jubiläumskollektion lanciert Bemz zusätzlich zum Stoff Brick Building Pink auch zwei neue Kissenbezüge innerhalb der Bemz Artist Collection: Brick Pink und Brick Block Black. Deren Muster greifen spielerisch das Design des Sofabezugs auf und bilden mit den unterschiedlichen Pastelltönen des Kissens Pink Fiskis einen spannenden Eyecatcher, während das blaue Kissen in Aqua Panama Cotton einen ruhigen Gegenpol dazu bildet.

Über ihre langjährige Partnerschaft mit Bemz sagt Katarina Wiklund: „Ich liebe Stoffe. Und Sofa-Bezüge sind ein bisschen wie Gemälde. Indem man nur ein wenig Zeit und Geld investiert, kann man mit Textilien im eigenen Zuhause unglaubliche Veränderungen bewirken. Das macht für mich den großen Reiz an meiner Zusammenarbeit mit Bemz aus.“

Zusätzlich zum inspirierenden Online-Shop auf www.bemz.com und der internationalen telefonischen Kundenberatung lädt Bemz seit Dezember 2009 zum Besuch seines Stores und Showrooms in Stockholms Odengatan 22 ein.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de