Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Kinder am 21.11.2017



 

       23. November 2013

Die kleine Wolke - Lebe Deinen Traum!

Die kleine Wolke ist erst vier Wochen alt und weiß eines schon ganz genau: Den ganzen Tag lang regnen möchte sie nicht. Nicht nur, weil sie das nicht besonders gut kann, sondern weil sie Regen einfach nicht mag.

Man muss sie einfach lieb haben: Die kleine Regenwolke, die sich nichts mehr wünscht, als eine Schönwetter-Schäfchen-Wolke zu sein. Spätestens wenn die kleine Wolke ihrer Lehrerin, Frau Wolken-Wichtig-Wissensmeyer, zeigen muss wie gut sie regnen kann und es ihr mit hochrotem Kopf mühevoll gelingt einen einzigen Tropfen aus sich heraus zu quetschen, wünscht man sich, dass die kleine Wolke ihren Traum verwirklichen kann.

„Lebe Deinen Traum - Nicht ohne Grund heißt der Untertitel meines ersten Kinderbuches ‚Die kleine Wolke‘ so, sagt Petra Lahnstein, die Autorin des Kinderbuches. Schon seit ihrer Kindheit sei ihr klar gewesen, dass sie Geschichten schreiben will. Mit zunehmender Berufserfahrung und Leitungsverantwortung unter anderem als Redaktionsleiterin und Leiterin Marketing & PR sei dafür aber immer weniger Zeit geblieben. „Mit der Veröffentlichung der ersten beiden Bücher in 2012 und meiner Weiterbildung als Drehbuchautorin war mir plötzlich klar, dass ich mich neben meiner freiberuflichen Tätigkeit als PR-Beraterin auf das Schreiben von Büchern konzentrieren will“, so Lahnstein. Nur wenige Monate nach dieser Entscheidung veröffentlicht sie nun das erste Kinderbuch. Weitere Kinder- und Jugendbücher, aber auch freche Geschichten für Frauen sollen folgen.

Bei der kleinen Wolke setzt die Autorin aus Dornburg gleich auf zwei Illustratorinnen. Nicole Hühner, die heute in Koblenz lebt, kommt ursprünglich aus dem Rhein-Lahn-Kreis, Marion Gerstel aus dem Westerwald (sie lebt heute in Paris). „Die Illustratoren haben einen riesen Job gemacht. Die kleine Wolke sieht gezeichnet genauso aus, wie ich Sie mir beim Schreiben vorgestellt habe, vielleicht sogar noch besser“, so Lahnstein.

Die kleine Wolke
Die kleine Wolke ist erst vier Wochen alt und weiß eines schon ganz genau: Den ganzen Tag lang regnen möchte sie nicht. Nicht nur, weil sie das nicht besonders gut kann, sondern weil sie Regen einfach nicht mag. Als die Lehrerin, Frau Wolken-Wichtig-Wissensmeyer, in der Schule auch andere Wolkenarten vorstellt, ist für die kleine Regenwolke plötzlich alles klar. Sie will eine Schönwetter-Schäfchen-Wolke werden.

Mutig macht sie sich auf den Weg zur Erde. Eine Reise, die so manches Abenteuer in sich birgt. In der Giraffe Flecki findet sie eine gute Freundin auf der wunderschön-bunten Erde. Wird die kleine Wolke ihren Traum verwirklichen können?

Lesungen
Wer die kleine Wolke live erleben möchte, kann dies bei einer der zahlreichen Lesungen in Schulen, Büchereien, Buchhandlungen und Kindergärten tun.

Darüber hinaus liest Petra Lahnstein am 24. Dezember beim Event „Wir warten lesend aufs Christkind“ für Kinder ab fünf Jahre. Mehr Infos und Anmeldung auf www.die-kleine-wolke.de.

Das Buch ist zum Vorlesen ab ca. 4 Jahre geeignet, Kernzielgruppe sind jedoch Erstleser in der Grundschule (6-9 Jahre). Die kleine Wolke hat 104 Seiten mit 54 farbigen Illustrationen und kostet 12,90€.

Mehr Informationen, Leseprobe, kostenlose Malvorlagen und Bestellmöglichkeit auf
www.die-kleine-wolke.de.

 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de