Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Weihnachten am 21.11.2017



02.12.2015

Die Trends für Weihnachten 2015



Der Advent hat eben erst begonnen und damit auch die Zeit, wo es sich die Menschen zu Hause gerne gemütlich machen. Die Trends für das Weihnachtsfest verführen heuer besonders, neu zu dekorieren:


Kupfer trifft Champagner

Wer gerne sehr trendy aber dennoch elegant dekoriert, ist mit diesem Trend goldrichtig. Er zeichnet sich durch warme, ineinander laufende Metallfarben aus, die für einen festlichen und luxuriösen Effekt sorgen. Von Kupfer bis Gold und Champagner reichen die Metallfarben und sorgen für elegante Festtagsstimmung.

Crazy Xmas

In diesem Jahr stehen Fans von ausgefallenem Glas Weihnachtsschmuck Kopf. Von der Giraffen Ballerina bis zum Hund mit Federboa oder Kätzchen im Märchenlook lässt die Auswahl heuer wirklich jedes Herz höher schlagen. Ein Trend der nicht nur Kinder begeistert, sondern auch dazu verführt die schönen Figuren zu sammeln und immer wieder neue hinzuzufügen.

Klassik Look

Der ewige Klassiker zu Weihnachten bleibt natürlich Gold, Rot sowie elegantes Silber. Die Farben erinnern viele an Ihre Kindheit und sind immer festlich und weihnachtlich. Wofür Sie sich auch entscheiden: wir wünschen auf jeden Fall viel Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres.



Weihnachtstisch Rot/Gold


Eine Idee mit Herz: Auf dem goldenen Platzteller aus gehämmertem Metall liegt ein Serviettenring, der mit einem schönen Glasherz dekoriert ist und als Gastgeschenk mitgenommen werden darf. Der elegante Weihnachtsmann ist in der Trendfarbe Ore gehalten und schimmert auch so verführerisch wie Erz.

Weihnachtstisch Kupfer

Das Trendthema heuer schlechthin. Kupfer ist beim Wohnen und Dekorieren nicht mehr wegzudenken. Bei diesem festlichen Tisch wurden einfach 2 Platzteller – im Kupfer und in Silber – miteinander dekoriert. Besonders elegant: die mit echtem Silber versilberten Platzteller sind von Hand ziseliert. Jeder Teller ist ein Unikat und zeichnet sich durch ein anderes Muster aus. Auch hier findet man den Trend Ore & Latte bei den schönen Pferden, die an altes Spielzeug erinnern und aus Keramik gefertigt sind. Die silbernen Glaswindlichter gibt es in rund oder in Sternform und spiegeln das Kerzenlicht besonders schön wider, da sie auch innen in Silber lackiert sind.

Weihnachtstisch Crazy Xmas

Die märchenhaften Glasfiguren machen nicht nur als Baumhänger sondern auch am festlich gedeckten Tisch eine gute Figur. Alle Hänger sind handgefertigt und aus Glas. Die schönen Metallwindlichter zeichnen ein schönes Muster auf die festliche Tafel, die einfach mit Kunstschnee und einer Tannengirlande in ein Winter Wonderland verwandelt wurde.



Weihnachtstisch Silber


Das Thema Hirsch ist bei Weihnachten schon genauso ein Klassiker wie die Farbe Silber selbst. Die elegante Champagner-Schale mit Hirschköpfen aus vernickeltem Silber hat den Vorteil, dass es im Gegensatz zu echtem Silber nicht dunkel anläuft. Auf den silbernen Platztellern wurden grüne Keramik Schalen aus Marokko platziert, die mit einem Silber Rand dekoriert sind und so die Farbe der Platzteller wiederholt. Die Teekanne ist aus Messing versilbert und stammt genauso wie die Gläser ebenfalls aus Marokko. Ethnoeinflüsse sind heuer bei klassischem Silber besonders gefragt. Denn auch die Teelichthalter mit durchbrochenem Muster erinnern an orientalische Verzierungen und Muster.
'Fotos: Suppan& Suppan
Weitere Informationen unter: www.suppanundsuppan.at



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de