URL: http://www.geniesserinnen.de/index.php?einfach-souveraen-und-zeitgemaesser-luxus-bogner


 

       18. Dezember 2013

Einfach, souverän und zeitgemäßer Luxus: Bogner

Wie sieht zeitgemäßer Luxus aus? Einfach raffiniert und selbstverständlich souverän. So wie die Keylooks für den Winter 2013 aus der Designerkollektion von Sônia Bogner. Das Wesen dieser Kollektion ist Leichtigkeit und Lebensfreude. Diese Eigenschaften symbolisiert der exklusive Eyecatcher-Print Birds of Fantasy, der auf Sweatshirt, Daunenjacken und Leggings überrascht und den Begriff Totallook neu definiert. Pailletten und Strick, Pelz und Stickerei – jeder Tag kann jetzt glamourös und cool zugleich sein. Mit High-Class-Sportswear und einem femininen Feeling für den ganz persönlichen Stil.

Die Kollektion präsentiert sich in zwei Farbwelten: Die erste bestimmen Black, Chinchilla und Flanell. Intensive Akzente setzen Ruby und Chestnut. In der zweiten ist Mandarin die Highlightfarbe, Camel und Black komplettieren die Palette.

Highlights

Winter Dream – das ist die Überschrift dieser Kollektion. Denn traumhaft edle Materialien und feminin interpretierte Sportlichkeit gehen eine neue Verbindung ein - auf höchstem Niveau. Ultra-leichte Daunenjacken bereichern jedes Outfit mit Wohlfühl-Wärme und lässigem Touch. Über besondere Star-Qualitäten verfügt die lange Daunenjacke in leichtem Eggshape mit fantasievollem Allover-Vogelprint (Erica) und Pelzverbrämung an der Kapuze. Kombiniert mit Leggings im Five-Pocket-Look im selben Muster entsteht ein femininer Keylook, der pure Sportlichkeit und zeitgemäßen Glamour vereint. Der exklusive Print durchzieht die Kollektion mit Leichtigkeit und macht auch eine Daunenjacke mit großem Revers zum Eyecatcher, ebenso wie Kleider und ein Sweatshirt. Es ist zusätzlich mit schwarzen Pailletten bestickt und ein absolutes Lieblingsstück.

Ein Style-Darling ist der Schurwollmantel in grauem Maxi-Glencheck, er hat als Ärmelabschluss hohe Strickstulpen und einen Kragen in Leoprint. Raffinierter Materialmix ist auch das Leitmotiv bei einem Mantel mit flauschiger Schurwollkaro-Vorderseite und daunengefütterter Nylonstepp-Rückseite. Der Kragen kombiniert Finnraccoon- und Rexkanin-Besatz. Aus dem gleichen Karostoff gibt es auch einen kniekurzen Patch-Rock.

Der Kaninkragen mit Leoprint gibt einem puristischen Mantel aus flanellgrauer Schurwolle mit asymmetrischer Front einen femininen Touch. Das Spiel mit Kontrasten kennzeichnet auch den Mantel in schwarzem Cady, die obere Partie ziert ein Kaninpelz mit Leoprint, die breite Saumpartie aus Daunenstepp ist abnehmbar.

Zu den stylischen Begleitern bei Minustemperaturen gehört die Daunenjacke aus Cashmere-Seide-Schurwolle mit Stehkragen ebenso wie die schwarze Daunenjacke mit voluminöser Kapuze. Sie hat einen Blaufuchsbesatz und ein Kaninfutter mit Leoprint. Stickereien und Applikationen schmücken die Rückseite der Kapuze bis auf die Schulter.

Schöne neue Fashion-Welten erobern kurze Daunenjacken mit Couture-Appeal. Mit Reverskragen, 3/4-Ärmeln und einem Tweed-Fotoprint oder ganz puristisch in Schwarz werden sie zu Rund-um-die-Uhr-Beschützern gegen das Frösteln – auch als coole Abendbegleitung zum kleinen Schwarzen, das jetzt einen Nerzrand am runden Halsausschnitt hat. Clean Chic ist auch das Kennzeichen von Kleidern aus Heavy Crêpe mit 3/4-Arm, sie sind schmal geschnitten oder haben eine Rockpartie in leichter A-Linie.

Ein einzigartiges Highlight im Luxus-Hippie-Look ist der Mantel aus Schurwolle und Lammfell, er ist im Rücken und auf den Ärmeln reich und vielfarbig von Hand bestickt.

Zu den neuen Fashion-Stars gehört das Doppelreiher-Chasuble aus Schurwolle, das mit maskuliner Strenge fasziniert. Für die richtige Dosis Rock `n` Roll sorgen Leggings und schwarze Slim-Line-Lederpants sowie ein Blazer aus Samt mit schimmernder Gitterstruktur – wie für David Bowies Töchter kreiert. Eine Hommage an die Sexy Seventies verkörpert der crèmeweiße Body im Cache-Coeur-Stil aus reiner Seide – als perfekter Kontrast unter Wollblazern.
Das Kostüm Version 2013 ist aus schwarz-weißem Wolltweed, es hat eine sportliche Bord-à-Bord-Jacke – unter der ein bestickter Jersey-Sweater getragen wird - und einen kniekurzen schmalen Rock. Easy-to-wear-Favoriten sind die Bundfaltenhose aus dunkelgrauem Jersey und der Pulli aus demselben Material mit weißem Blusenkragen und schwarzen Samtmanschetten.

Leggings lieben Strick mit neuen Volumen – wie den Boxy-Pulli mit Knopfleiste und die Oversize-Patentstrickjacke aus Schurwolle-Cashmere mit Pelz-Reverskragen.

Puren Understatement-Glamour demonstriert der Roundneck aus Schurwolle-Cashmere in Flanellgrau mit schwarzen Pailletten. Ihre Menge nimmt von oben nach unten ab und erzeugt so einen raffinierten Dégradé-Effekt. Denn dekorative Elemente präsentieren sich jetzt filigran und wirken federleicht. Fantasie trifft Purismus - eine Aussage, die auch als Leitfaden für die gesamte Kollektion gilt.Fotos@ Bogner

Weitere Informationen unter: www.bogner.com



Drucken  |  Feedback  |  Nach oben


 

 
Wir - mehr über uns
Kontakt - Schreib uns!
Sitemap - alles auf einem Blick
Unser RSS-Feed
Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweis
Impressum
Instagram: @geniesserinnen.de

Facebook: @geniesserinnen.de

     
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Unter der Lupe
  


Copyright 2010 - 2022 | geniesserinnen.de