Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Haus & Garten am 22.09.2017



 

       2. Dezember 2016

Farbenfrohe Koffer

BG Berlin und Michela Picchi haben sich getroffen

Pink, Türkis, Lila, Gelb - Blumen, Tiger, Einhörner, Krokodile: die italienische Künstlerin und Illustratorin Michela Picchi vereint, was vermeintlich nicht zusammen gehört und lässt eine Art künstlerischen Zirkus entstehen.

Pink, Türkis, Lila, Gelb - Blumen, Tiger, Einhörner, Krokodile: die italienische Künstlerin und Illustratorin Michela Picchi vereint, was vermeintlich nicht zusammen gehört und lässt eine Art künstlerischen Zirkus entstehen.

Die Kombination spielerisch gestalteter Figuren wie Tiger oder Blumen mit einer exzentrisch anmutenden Farbpalette ist das unverwechselbare Markenzeichen ihrer Kunst. Darüber hinaus lebt ihre Kunst von ihrem unglaublichen grafischen Können, das ihren Kunstwerken eine eigene Intensität und Lebhaftigkeit verleiht. Von dieser Lebhaftigkeit fasziniert, arbeitete Michaela Picchi schon mit den ganz Großen ihrer Branchen zusammen. Doch der heißeste Clou des Jahres ist wohl die Kooperation mit dem urbanen Reisegepäckhersteller BG Berlin!

Die junge Künstlerin hat das exklusive und edgy-Design der Linie „lookingaround“, die aus einem Kofferset und einer faltbaren Eco-Bag besteht, entworfen. Wie für Picchi typisch, besticht das Muster durch seine explosive Farbgebung, wodurch auf sehr erwachsene Art eine mädchenhafte Farbwelt entsteht. Umgesetzt werden die Farben in flächigen Elementen, wie Tiger, Krokodil, Vogel oder Flamingo-Brille, die das Muster zu einemungewöhnlichen und sehr coolen Design werden lässt.

Die „Lookingaround“ Koffer sind insgesamt in drei Größen erhältlich und bieten so vom Wochenendtrip bis zum Sommerurlaub für jede Gelegenheit die richtige Größe. Alle Koffer sind mit 360Grad drehbaren Rollen ausgestattet, die leichtgängiges Bewegen selbst auf unebenem Grund ermöglichen. Zudem sind die Koffer noch mit zusätzlichen Gadgets wie Innenfächern und Spanngurten ausgestattet, damit Kleidung möglichst knitterfrei ankommt, ein integriertes TSA-Schloss sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Und die Eco-Bag sind wiederverwendbare und stylische Tragetaschen und das perfekte Gegenstück zur öden Plastiktüte. Die Taschen sind wahre Verwandlungskünstler und können mit wenigen Handgriffen ihre Form verändern: Shopping Bag, Signature Bag und Tote Bag. BG Berlin nimmt uns mit auf eine Reise zum Electric Circus von Michela Picchi.

„Lookingaround“ ist als Koffer in drei Größen (UVP: 119€, 139€ und 159€) und als Eco-Bag (UVP: 11,90€) erhältlich. Ab sofort im ausgesuchten Fachhandel sowie Kauf- und Warenhäusern erhältlich.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de