Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Aktiv & Gesund » Gesund am 25.04.2018



24. April 2018

Gesundheitstipp: Cholesterin - runter mit hohen Blutfettwerten

Einerseits ist Cholesterin, dieser kristalline, fettartige Naturstoff ein wichtiger Baustein für unseren Körper, der es zum Beispiel für den Aufbau der Zellwände oder die Bildung von Hormonen braucht, andererseits kann sich Cholesterin negativ auf den Körper auswirken. Nämlich dann, wenn das Verhältnis zwischen dem HDL-Cholesterin, das das Fett aus den Adern heraus transportiert und dem LDL-Cholesterin, das sich an den Gefäßwänden ablagert, nicht stimmt.

Weiterlesen…


22. April 2018

Sommergrippe behandeln und vorbeugen

Grippe oder Erkältungen werden meist durch Viren ausgelöst. Aufgrund unterschiedlicher Temperaturvorlieben sind bei der sogenannten Sommergrippe allerdings andere Virusarten unterwegs als im Winter. Dennoch unterscheiden sich die Krankheitssymptome im Sommer nur wenig vom typischen Winterinfekt:  Gelangen Keime oder Viren über die Schleimhäute in den Körper, kommt es zu heftigen Abwehrreaktionen wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit. Schnell heißt es dann: Sommergrippe-Alarm. medicalpress erklärt, wie man die Immunabwehr gegen die Erreger steigern und die Sommergrippe behandeln kann.

Weiterlesen…


28. March 2018

Starke Qualitätsunterschiede bei Johanniskraut-Präparaten:

Öko-Test bewertet Laif® 900 Balance mit „sehr gut“

Das Verbrauchermagazin Öko-Test hat für die aktuelle Ausgabe 20 Johanniskraut-Präparate aus Apotheken und Drogerien untersucht. Hierbei konnten fünf Produkte aus der Apotheke die Bestnote „sehr gut“ erreichen, darunter Laif 900 Balance von Bayer. Laif 900 Balance überzeugte die Tester vor allem durch seine sehr gut belegte Wirksamkeit. Um ein seelisches Tief nachhaltig hinter sich lassen zu können, weist das Verbrauchermagazin zudem darauf hin, dass die wirksame Tagesdosis für ein Johanniskrautpräparat zwischen 500 und 1000 mg Trockenextrakt liegen sollte. Laif 900 Balance ist das einzige Präparat, welches die Höchstdosierung von 900 mg Johanniskraut-Extrakt in einer Tablette enthält, sodass die empfohlene Tagesdosis unkompliziert mit nur einer Einnahme erreicht werden kann.

Weiterlesen…


16. February 2018

Wenn Frauenrücken nicht entzücken

Frauen leiden häufiger unter Rückenschmerzen

Sie sind eine der Volkskrankheiten in Deutschland schlechthin – Rückenschmerzen. Frauen betrifft dieses Leiden besonders häufig, doch warum ist das so?

Weiterlesen…


15. January 2018

Silicium-Intensivpflege für kräftige Nägel

Neu im Reformhaus: silicea Nagelaufbauserum

Silicium ist der natürliche Booster schlechthin, wenn es um feste Fingernägel geht. Neben der kräftigenden Wirkung von innen, gibt es jetzt ein Nagelaufbauserum für die Intensivpflege von außen.

 

 

 

 

Weiterlesen…


2. January 2018

Akuter Schlaganfall: Behandlung auch noch jenseits der 6-Stunden-Grenze möglich

Ein Tiefschlag besonderer Art erhielt Frau Heidi F., die am Tag vor Weihnachten einen akuten Schlaganfall mit einer linksseitigen Lähmung erlitten hatte. Der Schlaganfall war schon nachts passiert. In der Gefäßdarstellung zeigte sich ein Verschluss der mittleren Hirnarterie auf der rechten Seite. Die Patientin wurde zur Entfernung des Blutgerinnsels aus einem anderen Landkreis ins Klinikum Christophsbad gebracht. Bis dahin waren schon 9 Stunden nach dem Schlaganfall vergangen.

Weiterlesen…


17. December 2017

Mit Ayurveda gesund durch den Winter

Tipps von den Profis von Ashoka Ayurveda

Der Winter hat uns fest im Griff. Noch einige Wochen und Monate wird die kalte Jahreszeit anhalten. Es ist die gemütliche Zeit, in der wir mit unserem Sofa verschmelzen und Plätzchen essen. Es ist aber auch die Zeit der Winter-Depression, des Winter-Specks und der Winter-Pullis, die die überflüssigen Pfunde kaschieren sollen. Dabei bedarf es gar nicht so viel, um gesund durch den Winter zu kommen - und Weihnachtspfunde loszuwerden. Wer kleine Grundregeln der Ayurveda-Wissenschaft beachtet, kann bereits in seinem Alltag großes Bewirken. Praktische Ayurveda-Tipps für einen frischen, leichten Start ins neue Jahr verraten die Experten von Ashoka Ayurveda.

Weiterlesen…


6. December 2017

Glühwein - Freund und Feind der Feiertage

Es riecht nach gebrannten Mandeln, Bratäpfeln und Lebkuchen und ein köstlicher Glühwein wärmt die Hände auf dem Weihnachtsmarkt. Doch zu viel Wein kann zu unterschiedlichen Auswirkungen führen. Schuld daran ist nicht immer der Alkohol – auch Histamin kann der Übeltäter sein. Bis zu 2,5 Millionen Menschen in Deutschland können Histamin nicht ausreichend abbauen und vertragen deshalb weder Rot- noch Glühwein.

Weiterlesen…


27. November 2017

Das kleine Erkältungs -ABC

Nützliche Tipps und Informationen bei lästigen Atemwegsinfekten

In  der  Herbst -und  Winterzeit  haben  Erkältungsviren Hochsaison.  Statistisch  gesehen  leiden  Erwachsene  im  Durchschnitt  zwei  bis  vier  Mal  im  Jahr  an  Schnupfen und Co., Kinder sogar acht bis zehn Mal. Doch was tun, wenn es einen erwischt hat?

Weiterlesen…


25. November 2017

Weleda: Was wir tun können, damit Feinstaub & Co. nicht ins Auge gehen

Reizfaktoren unter der Lupe

Sie sind unser visuelles Tor zur Außenwelt – und stehen gleichzeitig ständig mit ihr in Kontakt. Dabei werden unsere Augen durch Faktoren wie verschmutzte Luft, UV-Licht oder Pollen herausgefordert. Denn diese können die Bindehaut strapazieren und Entzündungen auslösen. Das Risiko dafür steigt, wenn die Abwehr, z. B. während der Erkältungszeit, geschwächt ist. Auch der moderne Lebensstil kann die Augen stressen. Denn Bildschirmarbeit sowie der zunehmende Gebrauch digitaler Medien belasten das Auge sehr einseitig. Durch konzentriertes Nahfokussieren verringert sich die Blinzelfrequenz, wodurch der Tränenfilm austrocknen kann. Sich dessen bewusst zu sein und das Auge bei seiner täglichen Arbeit zu unterstützen, wird deshalb immer wichtiger.

Weiterlesen…


15. November 2017

10-mal kurios – Was kaum jemand über Zecken weiß!

Zecken, klein aber gemein! Als blutsaugende Parasiten haben Zecken kein gutes Image. Am liebsten möchte man sich diese kleinen Plagegeister auch vom Leib halten, schließlich stechen sie zu und übertragen dabei möglicherweise fiese Krankheits-erreger. Aufgrund des schlechten Rufs weiß kaum jemand, dass Zecken kuriose Fähigkeiten besitzen! Die Zeit ist reif, mehr über die skurrilen Tierchen zu erfahren.

Weiterlesen…


23. October 2017

65 neue genetische Risikomarker für Brustkrebs entdeckt

Brustkrebszellen_DKFZ

Manche Familien sind häufiger von Brustkrebs betroffen als andere. Dies kann bislang nur teilweise durch genetische Risikomarker erklärt werden. In einem weltweiten Verbund haben Forscher nun 65 weitere Erbgutvarianten identifiziert, die zum Brustkrebsrisiko beitragen.

Weiterlesen…


22. October 2017

Natürlich ins Gleichgewicht bei Stress & Erschöpfung

Wie die eigene Einstellung das Stressempfinden beeinflusst - und Empathie helfen kann

Anspannung kommt im Arbeitsalltag und zu Hause oft vor und kann langfristig zu gesundheitlichen Beschwerden oder sogar zu schweren Erkrankungen führen. Die WHO hat psychische Belastung bei der Arbeit zu einem der größten Gesundheitsrisiken des 21. Jahrhunderts erklärt. Und tatsächlich nennt die Mehrheit der Deutschen ihre Arbeit als Hauptursache des steigenden Stresspegels.1 Eine Entwicklung, die überrascht, denn die Arbeitszeit der Beschäftigten beispielsweise sinkt beständig.2 Stress ist also nicht nur eine Frage des Arbeitspensums, sondern auch davon abhängig, wie sehr der Berufsalltag als belastend empfunden wird, sagen Experten. Sie raten, die eigene Einstellung zum Beruf zu verändern.

Weiterlesen…


24. September 2017

Unter die Haut und bis zu den Lymphknoten: Warum Tätowierfarben gefährlich sein können

Tätowierungen sind eine Form der Körpermodifikation. Allein in Deutschland ist nahezu jeder Zehnte tätowiert. Eines der wichtigsten Auswahlkriterien des Tattoo-Studios sind die hygienischen Zustände. Dabei möchte man sicherstellen, dass sterile Nadeln verwendet werden, die noch nicht benutzt wurden. Fast niemand legt großen Wert auf die chemische Zusammensetzung der Farbe. Warum aber genau das so wichtig ist, zeigen neuere Untersuchungen.

 

Weiterlesen…


19. June 2017

Neu zum Tag des Schlafes: weltweit erste App mit Schlafsoftware

Passend zum Tag des Schlafes hat das Kölner Unternehmen Infrasonics mit AIVI die weltweit erste digitale Stimulations-App für besseren Schlaf auf den Markt gebracht. Die neuartige Technologie, seit zwei Jahren bereits in Kliniken und Pflegeheimen als Medizinprodukt im Einsatz, ist nun für jedermann im eigenen Schlafzimmer einsetzbar. Das System besteht aus einer App mit auditiver Schlafsoftware sowie einem neuartigen patentierten Soundkissen für die gezielte Übertragung der Wirkfrequenzen.

Weiterlesen…


9. June 2017

Tipps für Betroffene mit Sonnenallergie

Sommer, Sonne, Strand und Meer – wer denkt nicht jetzt an seinen Sommerurlaub am Strand. Doch trotz schöner Sonnentage in Deutschland können Urlauber in sonnenreichen Länder von einer Sonnenallergie betroffen sein. Grund ist, dass die Sonneneinstrahlung in Urlaubsländern oft stärker ist als gewohnt. Dies führt gerade zu Beginn des Urlaubs zu Hautrötungen und starkem Juckreiz, die Betroffenen den Urlaub vermiesen können.

Weiterlesen…


3. June 2017

Organspendetag – Tag der Einsamkeit für zahlreiche Lebendspender

Zahlreiche geschädigte Nierenlebendspender von Medizin, Justiz, Versicherungen, Medien und Politik allein gelassen!

Am 03. Juni 2017 wird der Tag der Organspende, diesmal in Erfurt, begangen. Auf der offiziellen Homepage unter www.organspendetag.de zu diesem Ereignis steht: Über 3.000 Menschen in Deutschland wurde im letzten Jahr durch Organspenden die Chance auf ein neues Leben geschenkt. Dafür soll gedankt werden. Den Menschen, die mit einer Organspende geholfen haben. Den Menschen, die sich zu Lebzeiten für eine Organspende entschieden haben. Tatsächlich ist aber der Dank alleine für eine Nierenlebendspende nicht genug. Etwa ein Drittel der Nierenlebendspender leiden jahre- bzw. lebenslang unter den Folgen des Nierenverlustes.

Weiterlesen…


19. May 2017

Veränderungen der Brust selbst erkennen

Brustkrebs gehört zu den häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. Je früher die Krankheit diagnostiziert wird, desto größer sind die Heilungschancen. Eine gute Methode zur Früherkennung ist das Abtasten der Brust, denn viele Veränderungen werden von Frauen selbst entdeckt. Einen Kurs zur Selbstanleitung gab es im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Dienstags in den Märkischen Kliniken".

Weiterlesen…


30. April 2017

Einfluss (moderner) topischer Therapie auf die Hautbarriere

Basistherapien können Zytokin-vermittelten Hautbarrieredefekten entgegenwirken

Berlin.. (FM) Topische Therapiemöglichkeiten der Barrierereparatur zur Wundheilung und bei atopischer Dermatitis stellte Prof. Dr. med. Jens Malte Baron, stellvertretender Direktor der Klinik für Dermatologie und Allergologie der Uniklinik RWTH Aachen, am 29. April anlässlich der 49. DGG-Tagung in Berlin in einem von der Bayer Vital GmbH Leverkusen veranstalteten Mittagsseminar vor.

Weiterlesen…


10. April 2017

Schöner Schein

Wie schädlich ist Alufolie für die Gesundheit?

Aluminium ist allgegenwärtig in unserem Leben: Es befindet sich in Nahrungsmitteln, in pharmazeutischen Zusammensetzungen und auch im Trinkwasser. Mit geringen Mengen kann der Körper umgehen und sie mit dem Urin ausscheiden.

Weiterlesen…



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de