URL: http://www.geniesserinnen.de/index.php?gut-geschuetzt-im-urlaub-nivea-sonne-meer


06.08.2022

Gut geschützt im Urlaub

Nivea Sonne & Meer

Sommer in Sicht. Und mit ihm kommt das schöne Gefühl von Sonne auf der Haut. Doch die hat leider auch ihre Schattenseiten. Denn ein Übermaß an UV-Strahlung kann die Haut schädigen, zu  vorzeitiger Hautalterung, aber auch zu DNA-Veränderungen und zu Hautkrebs führen. Das wissen viele – und wissen es auch wieder nicht. Denn leider ist Hautkrebs in Deutschland noch immer auf dem Vormarsch.

Der einfachste Weg den Hautkrebs zu verhindern, ist konsequenter UV-Schutz. Dafür hat Nivea Sun für jedes Alter und jedes Bedürfnis das passende Sonnenschutz-Produkt im Angebot.

 

Sonne? Aber sicher!

Um auch in diesem Sommer mit heiler Haut davonzukommen, sollte man sich einfach an vier goldene Sonnenregeln halten: Cremen – Schatten – Shirt und Checken! Veränderungen an der Haut kann man auch als Laie meist recht gut erkennen. Gerade Menschen mit vielen Muttermalen oder einer genetischen Veranlagung zu Hautkrebs sollten sich regelmäßig selbst checken bzw. den Partner um Mithilfe bitten. Auch beim Eincremen, z.B der Schultern, denn die gehören zu den sogenannten Sonnenterrassen und bekommen meist viel Strahlung ab.

 

Schutz & Bräune Gleichermassen

Zuverlässiger Hautschutz und natürliche Bräune müssen keine Gegensätze sein: Nivea Sun Schutz & Bräune mit dem patentierten Pro Melanin Extrakt aktiviert die hauteigene Melanin-Produktion für eine langanhaltende, natürliche Bräune – ganz ohne Selbstbräuner. Sie bietet aber zugleich einen sofort wirksamen Schutz vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen – und damit Schutz vor  Sonnenallergien, vorzeitiger Hautalterung, Sonnenbrand und Hautkrebs. Auch als Spray erhältlich.

 

Gut aussehen in der Sonne

Sich in der Sonne perfekt geschützt fühlen, aber dabei noch strahlender aussehen? Das wünscht sich mehr als jede dritte Frau. Mit dem neuen Nivea Sun Getönten BB Gesichts-Sonnenschutz LSF50 ist das möglich. Die Formel verbindet einen extra hohen, zuverlässigen, sofort wirksamen Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen mit dem Beauty-Effekt eines leichten Make-ups. Die leichte, nicht fettende Textur der getönten BBPflege passt sich perfekt dem Hautton an und sorgt für ein ebenmäßiges leicht gebräuntes Hautbild.

 

 

Adieu Pigmentflecken

UVA- und UVB-Strahlen können eine vorzeitige Hautalterung begünstigen und Pigmentflecken eine der unerwünschten Erinnerungen an schöne Sommertage sein. Die Innovation in Sachen  Sonnenschutz bewahrt die Haut vor UV-Schäden und der Neubildung von unerwünschten sonnenbedingten Hautverfärbungen: Nivea Sun Luminous630 Anti Pigmentflecken Sonnenschutz LSF 50. Der patentierte Wirkstoff – Ergebnis zehnjähriger Forschung – entfaltet eine erwiesene Zweifach-Wirkung: Die Melaninproduktion wird ausgeglichen, um so das Auftreten neuer Flecken zu verhindern. Zugleich werden vorhandene Pigmentflecken aufgehellt und ihre Größe verringert.

 

Lippen reagieren empfindlich auf UV-Strahlung

Vor dem Sonnen auf den Lippen großzügig Lichtschutz auftragen. Der wasserfeste Labello Sun Protect LF30 mit natürlichen Ölen und Sheabutter, ohne Mineralöle, schützt effektiv vor  Sonneneinstrahlung und spendet Pflege für geschmeidige Lippen. Nach dem Aufenthalt im Wasser, dem Abtrocknen oder dem Essen die schützende Pflege erneuern.
 

 

 

Schutz für Haut & Umwelt

Die europäischen Nivea Sun Produkte sind frei von Oxybenzon und Octinoxat. Damit erfüllen sie die Auflagen des Hawaiianischen Riffgesetzes – dem weltweit strengsten Gesetz zum Schutz von Korallenriffen. Durch den Einsatz von 100 % recyceltem Plastik in den Pumpsprayflaschen (ausgenommen Pumpe und Kappe) kann schon heute die Neuproduktion von 150 Tonnen Plastik vermieden werden - jedes Jahr.

 

Augen-Sonnenbrand vermeiden

UV-Schutz für die Augen – ein absolutes Muss. Selbst im Schatten kommen noch bis zu 90 Prozent der Strahlung an. Spiegelungen vom Wasser oder vom Sandstrand – selbst von hellem Papier der Urlaubslektüre, können die UV-Belastung um bis zu 70 Prozent erhöhen. Auch bei einem bewölkten Himmel darf man die Strahlungsintensität nicht unterschätzen. Nur Sonnenbrillen mit  garantiertem UV-Schutz tragen. Auch im Schatten. Eine dunkle Farbe der Brillengläser sagt übrigens noch nichts über den UV-Schutz aus.

 

Chicer Schattenspender

Zugegeben, ein klein wenig mondän ist ein großer Sonnenhut mit breiter Krempe schon, aber er schützt Haut und Haare gleichsam vor der Sonne. Sonnensichere Hüte, z.B. von Emthunzini, haben einen UV Schutz von 50+ Sie sind reisefreundlich und handwaschbar. Tragen Sie die Krempe nach oben oder unten gedreht.

 

Die 4 goldenen Sonnenregeln

  1. Ausreichend und regelmäßig Sonnencreme mit passendem Lichtschutzfaktor für Ihren Hauttyp verwenden.
  2. Wenn möglich, im Schatten bleiben. Am besten die direkte Sonneneinstrahlung von 11-15 Uhr meiden, vor allem im Sommer.
  3. Die Haut mit leichter, aber sonnendichter Kleidung schützen, Kopfhaut mit einem Hut bedecken.
  4. Regelmäßig zum Hautarzt gehen und die Haut auf kritische Hautveränderungen checken lassen.

 

Sup – der Extra-Spassfaktor

Natürlich spielt im Urlaub der Spaßfaktor eine große Rolle. Da punktet das Stand Up Paddling mit dem Papa besonders hoch. Aber auch der Lichtschutzfaktor darf nicht vergessen werden: Die Haut von Kindern weist nur eine Eigenschutzzeit von etwa 5 Minuten auf und benötigt einen entsprechend hohen Schutz (ab LSF 30).

 

 

Unbeschwerter Kinder-Spaß an Land und im Wasser

Am und im Wasser Toben und Spielen – Kinder sind am Strand kaum zu bremsen. Doch Kinderhaut ist besonders empfindlich und braucht daher einen auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Sonnenschutz.

 

Zarte Kinderhaut schützen

NIVEA SUN Kids Schutz & Pflege Sonnenmilch LSF 50+ als praktisches 100 ml Format für unterwegs bietet empfindlicher Kinderhaut hochwirksamen, sofortigen Schutz vor Sonnenbrand und  langfristigen Hautschäden. Die pflegende Formel unterstützt die natürliche Schutzbarriere der Haut und spendet langanhaltende Feuchtigkeit. Sie ist zudem extra wasserfest und dermatologisch getestet. Da sie nicht die UV-Filter Octinoxat und Oxybenzon enthält, ist sie außerdem konform mit dem Hawaiianischen Riffgesetz.

Tipp: Sonnenlotion mehrfach auftragen, speziell nach dem Baden, Schwitzen oder Abtrocknen, um den Schutz aufrecht zu erhalten.

 

Fotos: Nivea



Drucken  |  Feedback  |  Nach oben


 

 
Wir - mehr über uns
Kontakt - Schreib uns!
Sitemap - alles auf einem Blick
Unser RSS-Feed
Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweis
Impressum
Instagram: @geniesserinnen.de

Facebook: @geniesserinnen.de

     
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Unter der Lupe
  


Copyright 2010 - 2022 | geniesserinnen.de