Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Kinder am 22.11.2017



 

       1. Juni 2015

Kinder- und Jugendbücher 2015

„Gregs Tagebuch“ am beliebtesten

Welche Bücher stehen bei Deutschlands Kindern und Jugendlichen am höchsten im Kurs? Darüber gibt eine Sonderauswertung von GfK Entertainment anlässlich des heutigen „Internationalen Kindertages“ Aufschluss.

Meistverkauftes Kinder- und Jugendbuch im Zeitraum Januar bis Mai 2015 ist demnach „Gregs Tagebuch - Böse Falle!“. Die humorvolle Comic-Romanreihe von Jeff Kinney geht bereits in die neunte Runde.

Der zweiterfolgreichste Titel handelt von einem eher ernsten Thema: John Greens Bestseller „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ hat es im vergangenen Jahr auf die Leinwand geschafft und erzählt die Liebesgeschichte zweier krebskranker Teenager. Andreas Steinhöfels Kinderbuch „Rico, Oskar und die Tieferschatten“, das 2009 mit dem „Deutschen Jugendliteraturpreis“ ausgezeichnet wurde, landet auf Position drei.

Fantasylastig geht es an vierter Stelle weiter, wo Cassandra Clare mit „City of Heavenly Fire“ den sechsten und letzten Band ihrer „Chroniken der Unterwelt“-Reihe vorstellt. Die Top 5 rundet „Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!“ (Band 1) ab.

Eine Top 10 der meistverkauften Kinder- und Jugendbücher des laufenden Jahres finden Sie hier.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de