Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Weihnachten am 18.12.2017



19.11.2017

Moderne Adventskränze

Alle Jahre wieder stimmt uns der Adventskranz auf Weihnachten ein. Wir zeigen den Klassiker in 8 modernen Looks

Rundes Flechtwerk aus Tannenzweigen mit vier Kerzen – so sieht ein typischer Adventskranz aus. Aber geht das nicht moderner? Der Weihnachtsklassiker, der uns auf den Heiligen Abend einstimmt, hat eine beinahe 180 Jahre alte Tradition – und noch großes Potenzial für die Zukunft, wie diese 8 modernen Variationen des Klassikers beweisen. Ob gekauft oder selbst gemacht: Diese Objekte und Arrangements erzeugen vorweihnachtliche Atmosphäre in Ihrem Zuhause.   


1. Moderner Adventskranz mit Sternen:

Ein Adventskranz muss nicht immer nadeln. Wie man an dem Beispiel von Myadele sieht, taugen auch pure Äste als Dekor. Das Verfahren ist ähnlich wie mit Tannenzweigen. Die Äste werden gebündelt und in regelmäßigen Abständen mit Bindedraht umwickelt und fixiert. Kleine, aus Papier gefaltete Sterne sind ein schöner Ersatz für die üblichen Weihnachtskugeln und können von geduldigen Bastlern selber gefaltet werden. Die Kerzen mit grafischem Schliff passen perfekt.

KJ Collection A/W 2015

2. Windlichter statt Kerzen:
Das wichtigste am Kranz sind die Kerzen – wer dem beipflichtet, dem könnten diese Advents-Lichter gut gefallen. Als Windlichter sehen sie noch dazu sehr schön aus. Schmückt man ihre Umgebung weihnachtlich, kann der erste Advent kommen.

3. Moos-Töpfchen statt Tannen-Kranz als moderner Adventskranz:
Besonderer Hingucker dieser Variante ist die kleine Weihnachtsbesetzung in Form silberner Tierfiguren, die als Motiv auch die Töpfe schmücken. Die kleinen Porzellan-Tassen können außerhalb der Adventszeit als kleine Blumentöpfe oder als Teelichthalter verwendet werden.


4. Advents-Tablett:

 

Mit Rehkitz und Tanne wurde dieses Advents-Tablett von HolzDesignPur dekoriert. Eichenholz rahmt die schwarze Stahlplatte, die mit vier magnetischen Kerzenhaltern versehen wurde. Die Kerzen können also an verschiedenen Stellen positioniert werden. Hauptsache, zu den Adventssonntagen wird jeweils eine angezündet.

 

5. Kabel-Kranz mit Glühbirnen als moderner Adventskranz:
Wer Lust auf eine punkige Alternative des Weihnachtsklassikers hat, dem könnte dieses Modell zusagen. Ein Kranz aus grünen Textilkabeln und Glühbirnen im Retro-Stil ist der absolute Hingucker. Die Anleitung für diese Elektro-Variante zum Selbermachen finden Sie hier:
DIY: Minimalistischer Adventskranz aus Textilkabeln & Glühbirnen
Skandinavisch Wohnzimmer by HolzDesignPur

 Von HyggeLiG Berlin - Mehr Fotos: Wohnideen

6. Holzkreis statt Tannenzweigen als moderner Adventskranz:
Der Theologe Johann Hinrich Wichern erfand den Adventskranz 1834. Aus einem alten Wagenrad baute er einen Holzkranz, auf dem vier große Kerzen und 20 kleine die Wartezeit verkürzen sollten. Dieses Modell ist von der Grundidee also gar nicht weit entfernt. Luna, so heißt der Entwurf von Designer Anders Nørgaard. Die reduzierte Schale ist zugleich ein flexibler
Kerzenhalter.
by habes-architektur- Architekt
habes-architektur- Architekt

7. Kabelbinder als Deko beim modernen Adventskranz:
Weihnachtsschmuck muss tatsächlich nicht immer schmuck sein. Der Adventskranz wurde erfunden, um obdachlosen Kinder zu erfreuen. Die ursprüngliche Idee war also mehr von Mitgefühl als von Prunk geprägt. Einfallsreichtum beweist auch dieses Kranz-Dekor aus Kabelbindern. Martin Habes entwickelte ein Weihnachtsstern-Notfall-Kit. Für all diejenigen, die gerne alternativ schmücken.


8. Adventskerzenhalter:
Dieses Modell heißt Circle und stammt von Ferm Living. Das matt lackierte Messing wirkt festlich, ist dabei aber alles andere als kitschig. Wer dieses Objekt zu puristisch findet, der kann mit etwas Weihnachtsdekoration nachhelfen.
 

 

 

Kerzenhalter Circle von ferm Living im Shop
 
Alles gefunden unter: houzz ideenbuch


Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de