Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Haus & Garten am 22.09.2017



28.03.2016

Panoramagenuss mit Mehrwert

Der Poolbau-Experte SSF.Pools by KLAFS, 1975 gegründet und heute nach rund 12.000 realisierten Pool- und Wellness-Anlagen im In- und Ausland eine der europaweit ersten Adressen in Sachen exklusive Pool- und Wellness-Projekte, ist auch für aufsehenerregende Hotel-Pools erste Wahl – wie der aktuelle Erfolg beim renommierten bsw-Award 2015 beweist.

Mit über 300 eingereichten Projekten aus neun Ländern hat der bsw-Award auch 2015 seinen Ruf als Oscar der deutschen Pool- und Wellness-Experten erneut eindrucksvoll untermauert. Der neutrale und unabhängige Bundesverband Schwimmbad & Wellness (bsw) prämiert mit dieser Auszeichnung seit mehr als 20 Jahren die schönsten privat genutzten Garten-Pools und Hallenbäder sowie Hotel-Pools, Whirlpools und private Wellness-Räume. Und gibt damit Pool-Interessenten eine wichtige Entscheidungsgrundlage bei der Wahl des richtigen Schwimmbadbau-Fachunternehmens für ihr Projekt.

Bei den feierlichen bsw-Award-Verleihungen fällt der Name eines Unternehmens schon traditionell besonders häufig: SSF.Pools by KLAFS. Auch bei der diesjährigen Preisverleihung zählt das Traditionsunternehmen mit Standorten in Meerbusch bei Düsseldorf und Deizisau bei Stuttgart wieder zu den Gewinnern – dieses Mal in der besonders prestigeträchtigen und deshalb auch besonders hart umkämpften Kategorie „Hotel-Pools“: SSF.Pools by KLAFS erhält den silbernen bsw-Award 2015 für den neuen Panorama-Pool der Burg Staufeneck.

Sehr zur Freude der Geschäftsführer des Schwimmbadbau-Fachunternehmens, die unisono betonen: „Bei Hotels sind heute clevere Pool-Konzepte gefragt, die den Gästen echten Mehrwert bieten – zum Beispiel durch Rückzugsmöglichkeiten wie spezielle Ruhenischen oder, wie in diesem Fall, eine besondere Überlaufrinne für atemberaubende Panoramablicke. Wir freuen uns natürlich sehr, dass die Experten in der Jury von diesem Konzept genauso begeistert sind wie die Gäste der Burg Staufeneck.“

Der im Sommer 2015 eröffnete Panorama-Pool ist die neueste Attraktion der Ende 2002 in der heutigen Form von den Familien Schurr und Straubinger eröffneten Burg Staufeneck (www.burg-staufeneck.de). Das kleine, aber feine Hotel unter der Leitung von Klaus Schurr, 2011 als „Hotelier des Jahres“ ausgezeichnet, ist mittlerweile bis weit über die Grenzen der Region bekannt. Neben der traumhaften Aussichtslage ist es auch für seine erlesene Küche bekannt: Bereits seit 1991 hat das Restaurant der Burg Staufeneck einen Michelin-Stern.

Mit diesem Erfolg setzen die Pool-Experten der KLAFS Unternehmensgruppe, dem Marktführer im Bereich Sauna, Pool und Spa, ihre eindrucksvolle Siegesserie bei nationalen und internationalen Wettbewerben fort. So ist SSF.Pools by KLAFS nicht nur beim bsw-Award schon Stammgast auf dem Siegerpodest, sondern hat sich auch schon zwei Mal eine Auszeichnung beim europäischen Schwimmbadpreis EUSA-Award gesichert.

Die Entscheidung über die siegreichen Projekte des bsw-Award fällt übrigens eine fachkundige Jury aus Fachjournalisten, Designern und Technikern. Die Unterlagen für die Jury lassen dabei keinen Rückschluss auf den Urheber des Projekts zu, so dass die Entscheidung einzig und allein aufgrund der in diesem konkreten Fall geleisteten Arbeit fällt – Erfolge bei den bisherigen bsw-Awards oder ein bekannter Name spielen also keine Rolle.

Umso schwerer wiegt die Siegesserie von SSF.Pools by KLAFS bei diesem Wettbewerb.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de