Neu auf geniesserinnen.de:


             Webseite durchsuchen

             

 

Werbung

 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Haus & Garten am 21.03.2019


Werbung


19.12.2018

Skandinavisch für Fortgeschrittene

Puristisch, pastellig, gemütlich – der frische Scandi-Style vereint Behaglichkeit, Frische und minimalistische Eleganz

Schwedisch, norwegisch oder dänisch: Je nach Herkunft unterscheidet sich der skandinavische Wohnstil in feinen Nuancen. So zeigt sich die norwegische Formensprache stark reduziert, während das schwedische Design auf helle Farben setzt und die Dänen einen guten Schuss Gemütlichkeit ergänzen. Für alle gilt: Naturholz in schlichtem Design, Polstermöbel in Natur- und Pastelltönen und ausgewählte, funktionale Accessoires sorgen für eine wohnlich-frische Atmosphäre im Scandi-Style. Massivum hat jetzt das Beste der nordischen Welten auf seiner neuen Inspirationsseite zusammengestellt. Wohnfans finden hier eine Fülle an Inspiration für ein stilvolles Ambiente im skandinavischem Stil.

Schlicht und behaglich
Helle Möbel aus Holzarten wie Fichte, Birke, Esche oder Kiefer prägen zwar traditionell das Bild, aber auch Exoten wie Teakholz kommen beim neuen Scandi-Look zum Einsatz. Selbst der eher mediterranen Pinie steht die nordische Eleganz: Kombiniert mit kühlem Beton gibt sie sich edel und bleibt dabei gemütlich. So sind beim Esstisch und der Sitzbank der Serie Gladstone die Flächen aus Beton, die Beine aus Holz. Auch beim Couchtisch, der TV-Bank, der Kommode und den Regalen, die in zwei Varianten erhältlich sind, lockern Akzente aus Holz den kühlen Betonstil auf. Das skandinavisch inspirierte Design mit klaren Formen unterstreicht den Look der unempfindlichen Möbel.

Gemütlich und cool

Kuschelige Ergänzung zu klaren Holzmöbeln sind weiche Polster in natürlich zarten oder pastelligen Farbtönen. Den zugleich frischen wie behaglichen Stil greifen Sitzmöbel wie beispielsweise die der Serie Kingsley auf: Polster in einem feinen Grauton werden hier mit stabilen Füßen aus hellem Eschenholz gemixt. Mit den klaren Formen bieten Sessel und Sofas eine harmonische Ergänzung zu puristisch gestalteten Möbeln. Und auch der Essbereich wird hyggelig: Stühle im Mix aus hellem Holz und pastelligen Polstern wie die Serie California sorgen hier für Scandi-Charme.

Funktional und gemütlich
Das Bauhaus-Prinzip „Form folgt Funktion“ gilt beim skandinavischen Stil natürlich auch für Wohn-Accessoires. Alle Gegenstände des täglichen Gebrauchs sind dezent designt und unterstreichen so den reduzierten Look. Im langen nordischen Winter haben Leuchten und Lampen einen hohen Stellenwert. Sie werden daher großzügig eingesetzt und dürfen auch mal etwas extravaganter ausfallen. massivum hat neben vielen anderen Modellen eine große Auswahl an Treibholzlampen. Sie rufen Erinnerungen an Urlaube an Nord- und Ostsee. Modelle wie Fire, Elementar oder River Verti ergänzen mit ihrem Materialmix aus natürlich geformtem Holzfuß und Lampenschirm aus hellem Leinen den nordischen Stil besonders wirkungsvoll. Stehleuchte Skove ist sogar Lampe und Designobjekt in einem, dank der natürlichen Materialien und Farben vermittelt sie zugleich Harmonie.

Ob die Inspiration nun aus Schweden, Norwegen oder Dänemark kommt: Die Mischung aus Schlichtheit, Ästhetisk und Behaglichkeit sorgt in jedem Fall für ein ruhiges und frisches Ambiente.

Weitere Informationen zum skandinavischen Wohnstil sind bei massivum unter folgendem Link zu finden: www.massivum.de/



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


Werbung


 

 
 
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Secret Whisper
Unter der Lupe
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2019 - geniesserinnen.de