Neu für Dich auf geniesserinnen.de


 


 

Folgt geniesserinnen.de auf Instagram!


07.07.2022

Wer sich in Deutschland als LGBTQI+ identifiziert

Infografik: Wer sich in Deutschland als LGBTQI+ identifiziert | Statista Mehr Infografiken findest Du bei Statista

 

Nur sieben Prozent der ab 1995 geborenen volljährigen Deutschen identifizieren sich als homo- oder bisexuell, während weitere drei Prozent pansexuell, asexuell oder queer als Eigenbezeichnung bevorzugen. Das geht aus Daten der Statista Global Consumer Survey hervor. Wie unsere Grafik zeigt, ist der Anteil der sich nicht als heterosexuell identifizierenden Menschen in älteren Generationen deutlich geringer.

In der Teilnehmerinnengruppe

  • der Boomer mit Geburtsjahren zwischen 1946 und 1964 sehen sich 97 Prozent als heterosexuell,
  • in der zwischen 1965 und 1979 geborenen Generation X sind es 95 Prozent,
  • bei den Millennials 92 Prozent.

Relativ konstant hingegen ist der Anteil an Homosexuellen in besagten Altersgruppen, der bei zwei bis drei Prozent liegt.

Hinsichtlich der generellen Queerfreundlichkeit liegt Deutschland laut diesjähriger Auswertung von Rainbow Europe auf Platz 15 von 49. Die ersten drei Plätze belegen Malta, Dänemark und Belgien, die Ränge 47, 48 und 49 werden von Armenien, der Türkei und Aserbaidschan belegt. Beurteilt werden von Rainbow Europe Kategorien wie Gleichstellung, Familienplanung, Hassverbrechen oder Geschlechtsanerkennung.

 

Text/Grafik: statista



Drucken  |  Feedback  |  Nach oben


 

 
Wir - mehr über uns
Kontakt - Schreib uns!
Sitemap - alles auf einem Blick
Mediadaten
Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweis
Impressum
Instagram: @geniesserinnen.de

Facebook: @geniesserinnen.de
   
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Unter der Lupe
  


Copyright 2010 - 2024 | geniesserinnen.de