Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schönheit am 22.11.2017



 

       23. Januar 2015

Issey Miyake City Blossom 2015

Klar und rein wie die Natur

L’Eau d’Issey, 1992 aus einer wunderschönen olfaktorischen Handschrift entstanden, stellte die Welt der Parfümerie mit seinem charismatischen, aquatischen Duft, der Reinheit seiner Noten und der selbstverständlichen Einfachheit seiner Botschaft auf den Kopf.

Unter allen Düften unverkennbar und entgegen allen Modeeffekten gelang es L’Eau d’Issey, in den Kreis dieser zeitlosen, reinen und ästhetischen Kultdüfte aufzusteigen.

Was uns Issey Miyake 1992 bot, war nichts anderes als eine neue Vision der Weiblichkeit. Eine ungekünstelte, wesentliche und überraschende Weiblichkeit, fernab der auferlegten Normen.

Stadt und Natur, eine gemeinsame Begeisterung
Heute stellt sich die Marke einer neuen Herausforderung, um einmal mehr alle Klischees zu widerlegen: die Natur in das Herz der Stadt zu holen. Weil die Stadt weder monoton noch monochrom ist und sie ihre Einwohner zu überraschen weiß, hat Issey Miyake seinen neuen Frühlingsduft City Blossom unter das Zeichen des Aufblühens einer besonderen Blumenauswahl gestellt.

Die Marke lädt Alberto Morillas und die bildende Streetart-Künstlerin Mademoiselle Maurice ein, der neuen limitierten Edition für das Frühjahr 2015 ihre ganz persönliche Note zu verleihen.

Wenn der Winter in immer weitere Ferne rückt und der Frühling naht, übernimmt die Natur wieder die Oberhand, auch in der Stadt.

„Ich bewundere L’Eau d’Issey sehr, und ich habe mit dem größten Respekt vor den Werten, die es seit seiner Entstehung vermittelt, diese Herausforderung einer vergänglichen Neuinterpretation angenommen.“ Alberto Morillas

Um die ganze Poesie und vergängliche Schönheit dieses neuen Duftes zu unterstreichen und die Subtilität dieser frühlingshaften Allegorie sowohl sichtbar als auch riechbar zu machen, hat Issey Miyake eine junge französische bildende Künstlerin gebeten, ein vergängliches Werk zu schaffen, das Fröhlichkeit und Poesie ausstrahlt. Aus ihrer Interpretation der Werbekampagne von L’Eau d’Issey, des ikonischen Flakons und seines Etuis ist die visuelle Identität von City Blossom entstanden, wie eine Puppe, aus der ein Schmetterling geworden ist, der sich aufmacht, um durch die Lichter und das Treiben der Stadt zu flattern …

Nur dem Anschein nach zerbrechlich. In Wirklichkeit begehrenswert. Ganz und gar unfassbar.

Ab Februar 2015 in autorisierten Parfümerien € 67,-- *        50 ml          L´Eau d´Issey City Blossom – limitierte Edition EdT



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de